Sie sind hier: Auf dem Felix Platter-Areal geht es vorwärts

Auf dem Felix Platter-Areal geht es vorwärts

Die Genossenschaft wohnen&mehr hat sich einen klaren Fahrplan vorgegeben, nachdem der Grosse Rat im Oktober 2016 das Areal von der Spital- in die Wohnzone umgezont hat.
Als nächster Schritt wird zusammen mit dem Bau- und Verkehrsdepartement und Immobilien Basel-Stadt ein Studienwettbewerb für Architektur- und Landschaftsplanungsbüros ausgeschrieben. Sechs bis sieben ausgewählte Teams sollen bis Herbst 2017 Gestaltungsvorschläge einreichen. Diese bilden dann die Grundlage für die Arealstruktur und den Architekturwettbewerb. wohnen&mehr geht sehr professionell vor, hat sie doch eine Geschäftsleitung mit 2 Mitarbeitern eingerichtet, die das Projekt zügig vorantreiben.

(c) 2010-2017 wohnbaugenossenschaften nordwestschweiz - Impressum - Realisierung variousity gmbh webdesign basel