www.wbg-schweiz.ch/corona // "> Wohnbaugenossenschaften Nordwestschweiz - Coronavirus: Informationen für Wohngenossenschaften (Stand 2.6.2020) (WBG NW / WBG NWS)
Sie sind hier: Coronavirus: Informationen für Wohngenossenschaften (Stand 2.6.2020)

Coronavirus: Informationen für Wohngenossenschaften

Der Dachverband Wohnbaugenossenschaften Schweiz hat eine Website eingerichtet, die laufend erweitert wird:
www.wbg-schweiz.ch/corona

Bitte informieren Sie sich auch direkt auf den Informationskanälen des Bundes und der Kantone: Kanton Basel-Stadt, Kanton Basel-Land, Kanton Aargau, Kanton Solothurn, BAG.

Die wichtigesten Links:

Verordnung 2 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus

BAG: FAQS Verordung 2 (Praezisierungen)


Müssen Traktanden und Jahresbericht ein zweites Mal verschickt werden, wenn eine neuerliche Einladung zu einem späteren GV-Termin erfolgt?
Wird zu einer «Ersatz-GV» eingeladen, so müssen der Jahresbericht und die dazugehörigen übrigen Beilagen nicht zwingend ein zweites Mal versandt werden. Dabei mag es aber sinnvoll sein, «für abhandengekommene Berichte» an der GV eine Anzahl Ersatzexemplare aufzulegen. Es ist zu beachten, dass sich bei zwischenzeitlichen Aus- und Eintritten der Kreis der Teilnehmenden verändert. Selbstverständlich müssen Einladung und Traktandenliste angepasst werden.

Können bis zur nächsten Generalversammlung, dessen Datum noch offen ist, neue Anträge eingereicht werden?
Wenn die Statuten eine Frist in Tagen vor der GV festlegen, können neue Anträge eingereicht werden. Zumeist ist die Frist zur Einladung kürzer, sodass diese in eine neue Traktandenliste aufgenommen werden können.


Die vorliegenden Fragen wurden aufgrund des aktuellen Kentnisstands beantwortet. Bitte beachten Sie, dass diese Informationen ohne Gewähr sind und wir dafür keine Haftung übernehmen.

(c) 2010-2020 wohnbaugenossenschaften nordwestschweiz - Impressum - Realisierung variousity gmbh webdesign basel